Corona: Stufe 1

Weihnachtsgruß 2020

Mit dem letzten Türchen unseres Adventskalenders in den sozialen Medien möchten wir als Feuerwehr der Stadt Kleve die Gelegenheit nutzen, ein paar persönliche Worte an Euch zu richten.

Es geht mit 2020 ein turbulentes Jahr zu Ende. Für uns als Feuerwehr, aber auch für jeden Einzelnen, war es ein Jahr voller neuer Herausforderungen, die gemeistert werden mussten. Und vor Allem war es ein Jahr im Zeichen der Pandemie. Das Coronavirus sorgte dafür, dass auch wir uns einschränken mussten. Übungsdienste wurden eingestellt, kameradschaftliche Zusammenkünfte unterlassen und Hygienekonzepte erstellt. Kurzum: Wir als Feuerwehr mussten uns schützen, um im Ernstfall Euch schützen zu können. Trotz aller Widrigkeiten haben wir den Mut nicht verloren und konnten zu jeder Zeit die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt gewährleisten. Wir blicken nun positiv auf das Jahr 2021 und hoffen, dass auch Ihr Euren Mut und Eure Hoffnung in dieser besonderen Zeit nicht verliert.

Daher bleibt nur noch Folgendes zu sagen: