Corona: Stufe 4

Verkehrsunfall in Materborn

Am zweiten Weihnachtsfeiertag, dem 26. Dezember 2019, kam es gegen 15:00 Uhr im Kreuzungsbereich Dorfstraße / Materborner Allee / Querallee im Klever Ortsteil Materborn zu einem Zusammenstoß zweier Pkw.

Der alarmierte Löschzug Materborn sicherte die Unfallstelle gegen den fließenden Straßenverkehr ab, streute die mit ausgelaufenen Betriebsflüssigkeiten verschmutzte Fahrbahnoberfläche mit Ölbindemittel ab und entfernte abgerissene Karosserieanbauteile von der Straße. Verletzte Personen wurden vom Rettungsdienst des Kreises Kleve behandelt und einem nahegelegenen Krankenhaus zugeführt.

Im Anschluss unterstützte die Feuerwehr das hinzugerufene Abschleppunternehmen bei der Bergung der Unfallfahrzeuge. Nach der Räumung des Kreuzungsbereichs konnte die Einsatzstelle an die Polizei Kleve übergeben werden.