Jugendfeuerwehr

Seit 2004 gibt es in Kleve eine Jugendfeuerwehr, in der Kinder und Jugendliche von 10 bis 18 Jahren an die Feuerwehr herangeführt werden.

Neben den regulären Übungen findet auch das Nachspielen einer 24-Stunden-Schicht einer Berufsfeuerwehr, der Besuch einer Werk- oder Berufsfeuerwehr und das Landes- oder Kreiszeltlager statt. Ab 17 Jahren ist zusätzlich auch die Übung am Standort des Wohnortes möglich. Auch beim St.-Martinszug und wenn in Kleve der Nikolaus übers Wasser kommt, ist die Jugendfeuerwehr dabei. Beim ersten Stadtfest im Jahr präsentiert man sich mit einem Stand am Opschlag.

Übungen

Die Jugendfeuerwehr trifft sich außerhalb der Ferien alle zwei Wochen Montags von 18:00 bis 20:00 Uhr an der Feuerwache an der Brabanter Straße 56.

Den aktuellen Übungsplan kann man hier herunterladen: Übungsplan 2017

Ansprechpartner

Stadtjugendfeuerwehrwartin Nadine Hollenders
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!